Coronavirus Schutzmaßnahmen

 

 

Einverständniserklärung des Teilnehmers

Mir ist bewusst, dass durch die Teilnahme an dem Event eine Gefährdung meiner körperlichen Integrität, insbesondere durch eine Ansteckung mit dem COVID-19-Virus,  möglich ist. Ich habe dieses Risiko abgewogen und akzeptiere es mit meiner Teilnahme ausdrücklich. Weiters verzichte ich auf allfällige Ersatzansprüche gegenüber dem Veranstalter oder der Veranstaltungslocation im Falle eines derartigen Schadens, sofern diese, oder die ihm zuzurechnenden Personen, nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig handeln.

Ich bestätige, dass ich nicht wissentlich mit dem COVID-19-Virus infiziert bin und ich, in den letzten 14 Tagen vor dem Event, keine Symptome aufweise oder mit infizierten Personen in Kontakt war. Darüberhinaus habe ich mich innerhalb der letzten 14 Tage vor dem Event in keinem COVID-19-Risikogebiet aufgehalten. Weiters bestätige ich, dass ich mich nicht aufgrund eines derartigen Aufenthaltes oder aufgrund eines Kontakts zu einer infizierten Person in (auch nur häuslicher) Quarantäne befinde und keiner der Risikogruppen, nach den Bestimmungen der Bewältigung der Corona-Krise, angehöre. Jede Person ist selbst dafür verantwortlich eine Maske zu tragen, sollte der Mindestabstand nicht eingehalten werden können, oder der zugewiesene Platz verlassen werden.

Ich verpflichte mich, im Falle eines Kontakts mit einer infizierten Person, oder der Anordnung einer (auch nur häuslichen) Quarantäne über mich, unverzüglich YouPhotograph/SMP in Kenntnis zu setzen. Im Falle der Nichteinhaltung der COVID-19-Bestimmung oder eines Verstoßes gegen den Inhalt dieser Einverständniserklärung, hafte ich gegenüber dem Veranstalter und der Veranstaltungslocation. Ich stimme ausdrücklich zu, den Veranstalter und die Veranstaltungslocation im Falle von Forderungen durch Dritte auf Grund eines Zuwiderhandelns durch mein Betreten, meinen Aufenthalt und/oder mein Verhalten, aus welchem Grund auch immer, ausnahmslos schad- und klaglos zu halten.

Im Falle von Gruppenanmeldungen haben alle Teilnehmer diese Einverständniserklärung zur Kenntnis genommen und vorbehaltlos bestätigt. Im Falle einer Übertragung meiner Anmeldung, ist es meine Pflicht diese Einverständniserklärung als wesentlichen Bestandteil der Teilnahme dem Empfänger zur Kenntnis zu bringen und dieser erklärt sich damit ebenfalls vorbehaltlos einverstanden.